Gummipuffer Sitzbank

Die Mutter dieses Forums.
Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 174
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal

Gummipuffer Sitzbank

Beitragvon takoda » 9. Aug 2017, 20:41

Moin zusammen!
Meine Freundin ist nun mit meiner Sitzbank fertig, aber wie ich das gute Stück nun wieder auf Sherman lege, stelle ich fest, daß dort, wo auf dem Bild die zwei roten Kringel sind, doch wahrscheinlich zwei Gummipuffer hingehören, oder? Ich muß gestehen, ich hatte vorher nicht drauf geachtet, aber meine Freundin sagt, da wären keine Puffer gewesen, sie hätte sich auch schon gewundert.
sitzbank.jpg

Nun finde ich aber in der Teileliste keine einzelnen Puffer, bin ich nur blind oder haben die wirklich keine Teilenummer? Habe auch schon bei ebay nach solchen Teilen geschaut, gibts natürlich alles, aber hat jemand von euch zufällig gerade die Maße der originalen Puffer am Mann?
Danke und lg
Marisa
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...

Benutzeravatar
sauerländer
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 435
Registriert: 6. Feb 2009, 22:41
Wohnort: 58675 Hemer

Re: Gummipuffer Sitzbank

Beitragvon sauerländer » 9. Aug 2017, 22:27

HALLO AN DER SITZBANK SIND KEINE GUMMIPUFFER ,ANGESCHRAUBT SIND DIE AM RAHMEN WO DIE VON DIR MARKIERTEN STELLEN DER SITZBANK AUFLIEGEN
GRUß Sauerländer
einmal Freewind ,immer Freewind

Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 174
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal

Re: Gummipuffer Sitzbank

Beitragvon takoda » 9. Aug 2017, 22:39

Das wäre ja dann dort, wo die hinteren Seitenverkleidungen auch befestigt sind, sehe ich das richtig?

Wäre jemand so lieb und macht mir ein Foto von seiner Freewind, wie es an der Stelle richtig auszusehen hat? Ich vermute, an meiner wurde dort etwas gepfuscht, aber aus dem Microfiche heraus kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, wie es aussehen soll… Danke!
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...

Benutzeravatar
sauerländer
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 435
Registriert: 6. Feb 2009, 22:41
Wohnort: 58675 Hemer

Re: Gummipuffer Sitzbank

Beitragvon sauerländer » 9. Aug 2017, 22:48

Die Gummis sind mit je einer Kreuzschlitzschraube in der mltte befestigt .leg mal die sitzbank drauf dann siehts du wo
einmal Freewind ,immer Freewind

Benutzeravatar
wbdz14
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2599
Registriert: 11. Apr 2007, 20:57
Wohnort: Kitzingen

Re: Gummipuffer Sitzbank

Beitragvon wbdz14 » 10. Aug 2017, 09:48

die sitzbank sieht so aus, wie sie aussehen muß. die umrandeten stellen liegen auf zwei gummis am rahmen auf, die schrauben halten auch noch die hinteren seitenverkleidungen. also alles im grünen bereich.
viewtopic.php?f=1&t=5195 Suzi Whongs Geschichte
Bild Tracy´s Geschichte

Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 174
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal

Re: Gummipuffer Sitzbank

Beitragvon takoda » 10. Aug 2017, 11:16

Okay... die Schrauben, die die hinteren Verkleidungsteile am Rahmen halten, gehen bei mir auch durch solche Gummischeiben, die in die Ösen von den Verkleidungsteilen gesteckt sind. Quasi wie solche Kabeldurchlasstüllen oder wie diese Gummischeiben, durch die zB die Pinne der Seitenverkleidung an den Soziusrasten gesteckt werden. Ich dachte nur, die sind vielleicht etwas flach um wirklich zu puffern...?
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...

Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 174
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal

Re: Gummipuffer Sitzbank

Beitragvon takoda » 14. Aug 2017, 08:09

Hier nochmal ein Foto, wie die Gummipuffer bei mir aussehen… ist das so korrekt oder hätte da etwas anderes sein sollen?
IMG_3006.JPG
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...

Benutzeravatar
Bernd der Zweite
Profi
Profi
Beiträge: 61
Registriert: 7. Nov 2015, 08:29
Wohnort: Südliches Münsterland

Re: Gummipuffer Sitzbank

Beitragvon Bernd der Zweite » 14. Aug 2017, 08:36

So sehen die Gummipuffer nicht aus. Es sind Runde Gummipuffer so ca. 20mm hoch in der Mitte hohl mit der Befestigungsschraube innen drinnen. Jedenfalls darf die schraube den Sattel nicht berühren. Leider kann Ich Dir kein Foto davon machen, da ich nicht in Deutschland bin! Aber es wird sich ja wohl jemand aus dem Forum finden, der die Original Gummipuffer Fotografieren kann und sie einstellt ins Forum.

Gruß

Bernd
Meine Motorräder:
1) Honda VFR 1200F 172 PS
2) Yamaha XJ 600 N 61 PS
3) Suzuki Freewind 650 48 PS
4) Yamaha TW 125 12 PS


Arbeitsplatz zur Zeit: Kaeng Khoi District Saraburi Thailand

Benutzeravatar
Brummbär
Technikpapst
Beiträge: 1018
Registriert: 3. Apr 2003, 18:57
Wohnort: Sindelfingen

Re: Gummipuffer Sitzbank

Beitragvon Brummbär » 14. Aug 2017, 11:57

Ohne Gewähr:
Dateianhänge
Gummipuffer2.JPG
Gummipuffer2.JPG (29.99 KiB) 234 mal betrachtet
Gummipuffer.JPG
Gummipuffer.JPG (20.12 KiB) 234 mal betrachtet
Grüßle

Brummbär

"Man kann eine Freewind nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - eine Freewind braucht Liebe."Bild

Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 174
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal

Re: Gummipuffer Sitzbank

Beitragvon takoda » 14. Aug 2017, 12:14

Danke schön! :)
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...

Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 174
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal

Re: Gummipuffer Sitzbank

Beitragvon takoda » 19. Aug 2017, 17:50

Habe heute die richtigen Teile vom Händler abgeholt. Sieht jetzt alles viel besser und schlüssiger aus. :)

Als nächstes geht es dann an die Montage des Kofferträgers... da ist die Montageanleitung ja leider nicht gar so schlüssig.
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...


Zurück zu „Suzuki XF650 Freewind“