Noch einer aus dem Norden

Hier hast Du die Möglichkeit Dich und Deine XF vorzustellen
Bambusbaer
ganz neu hier
ganz neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 18. Jul 2018, 13:43
Wohnort: Eutin

Noch einer aus dem Norden

Beitragvon Bambusbaer » 22. Jul 2018, 09:26

Moin,

nachdem ich hier schon einige Zeit "rum-geräubert" und mich "aufgeschlaut" hab, bin ich jetzt auch Besitzer einer XF650.
Genau 20 Jahre alt, 16.000 gelaufen, die typischen "hat-lange-gestanden"-Symptome hab ich bei der Probefahrt nicht bemerkt - gut gepflegtes und gewartetes Exemplar. "Reifen und Kette zum letzten Tüv neu" - praktisch hieß das "vor 1200km". :wink:
Jetzt muss ich sehen, wie ich mit meinem "Bastel-Trieb" umgehe. Das einzige, was mir kurzfristig einfällt ist "Touren-Scheibe".
Na, ich gespannt. Fühlt sich gut.

Das ist jetzt mein Wiedereinstieg nach über einer Dekade Pause - vorher hatte ich lange eine offene GPZ500. Jetzt freu ich mich auf "aufrecht sitzen" und über die Landstraßen zu fahren.

Freue mich auf regen Austausch.
Gern auch "live" - andere Schleswig-Holsteiner hier ?
Zuletzt geändert von Bambusbaer am 30. Jul 2018, 09:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
DäKowelenzer
Profi
Profi
Beiträge: 119
Registriert: 25. Dez 2016, 11:55
Wohnort: Westerwald

Re: Noch einer aus dem Norgen

Beitragvon DäKowelenzer » 22. Jul 2018, 12:27

:welcome: und viel Spaß hier sowie mit der XF!!
DlzG vom Westerwald

DäKowelenzer

Bambusbaer
ganz neu hier
ganz neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 18. Jul 2018, 13:43
Wohnort: Eutin

Re: Noch einer aus dem Norden

Beitragvon Bambusbaer » 30. Jul 2018, 09:59

Moin !

so, wir gewöhnen uns gut aneinander ! das paßt Original schon alles ziemlich gut (178cm Körpergröße).

Wunsch: Lenkererhöhung, vermutlich 15-20mm.
Welche (legale) empfiehlt Ihr heute ?
(links in den alten threads gehen ja inzwischen oft ins leere... )

Nächste Frage: woran kann man die eine Wirth /Wilbers Feder am Hinterrad erkennen ? Ohne Ausbau ?
Ich denke fast, dass die drin sind - die Maschien ist relativ hoch und die oft beschriebene "Weichheit" des Fahrwerks vermag ich nicht zu erkennen. Oder sind die Original mit 16.000km und Solofahrt einfach noch nicht überfordert ?

Danke.

Benutzeravatar
110515
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 300
Registriert: 21. Mai 2015, 12:21

Re: Noch einer aus dem Norden

Beitragvon 110515 » 30. Jul 2018, 11:35

Das kommt drauf an, wie viel wiegst du denn? ;)

Winfried ist mit dem Serienfederbein seit ca 270.000 km ganz zufrieden. Ich könnte mit derzeit 97kg (nur noch :D ) definitiv ein wenig mehr Dämpfung sowie ne härtere Feder gebrauchen.
Bild


Zurück zu „Vorstellung - Das bin ich ...“