Der Ausreiter meldet sich zum Dienst

Hier hast Du die Möglichkeit Dich und Deine XF vorzustellen
Benutzeravatar
der_ausreiter
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 8. Sep 2016, 11:27

Der Ausreiter meldet sich zum Dienst

Beitragvon der_ausreiter » 9. Sep 2016, 20:49

Hallo an alle!

Ich bin bisher noch gar nicht qualifiziert, denn ich habe noch gar keine FW... ich hoffe ihr lasst mich trotzdem weiter im Forum stöbern ;-)

Ich heiße Thomas und wohne im schönen Bad Nauheim, Hessen, 40 km nördlich von Frankfurt am Main, 35 Jahre und seit vier Wochen offiziell Moped-Fahrer der Güteklasse A.

Wenn alles nach Plan läuft, dann steige ich zum Saison-Start 2017 richtig ein.

Also bis denn,
Thomas

blaze
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 256
Registriert: 26. Aug 2015, 20:18

Re: Der Ausreiter meldet sich zum Dienst

Beitragvon blaze » 9. Sep 2016, 20:56

Na dann mal willkommen. Hast du schon eine Maschine in Aussicht oder bis jetzt nur die XF generell?

Benutzeravatar
der_ausreiter
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 8. Sep 2016, 11:27

Re: Der Ausreiter meldet sich zum Dienst

Beitragvon der_ausreiter » 9. Sep 2016, 22:45

blaze hat geschrieben:Na dann mal willkommen. Hast du schon eine Maschine in Aussicht oder bis jetzt nur die XF generell?


vielen Dank! :)

Ich konnte mich sehr lange nicht zwischen cruiser und enduro entscheiden. da ich aber eher wendig und mit Gepäck unterwegs sein will, habe ich es auf F650, Pegaso und XF 650 abgesehen... ich denke vom Preis/Leistungs-Verhältnis ist es genau das, was ich suche. Bin am Mittwoch auch mal FW Probe gefahren... genau mein Moped! ;-)

Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 618
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: Der Ausreiter meldet sich zum Dienst

Beitragvon Doringo » 10. Sep 2016, 08:30

der_ausreiter hat geschrieben:
blaze hat geschrieben:Na dann mal willkommen. Hast du schon eine Maschine in Aussicht oder bis jetzt nur die XF generell?


vielen Dank! :)

Ich konnte mich sehr lange nicht zwischen cruiser und enduro entscheiden. da ich aber eher wendig und mit Gepäck unterwegs sein will, habe ich es auf F650, Pegaso und XF 650 abgesehen... ich denke vom Preis/Leistungs-Verhältnis ist es genau das, was ich suche. Bin am Mittwoch auch mal FW Probe gefahren... genau mein Moped! ;-)



:welcome:

F 650 oft zu teuer gehandelt , Aprilia Pegasio Baujahre vor 1999 nur 14 L Tank und zu hohe Sptitverbrauch ,
200 Kg Gewicht ,
da hat die Suzi schon einige Vorteile und is preiswert zu haben

Viele Grüße aus Bärlin :D
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind
Suzuki GSF 1200 Pop

Benutzeravatar
der_ausreiter
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 8. Sep 2016, 11:27

Re: Der Ausreiter meldet sich zum Dienst

Beitragvon der_ausreiter » 10. Sep 2016, 10:16



:welcome:

F 650 oft zu teuer gehandelt , Aprilia Pegasio Baujahre vor 1999 nur 14 L Tank und zu hohe Sptitverbrauch ,
200 Kg Gewicht ,
da hat die Suzi schon einige Vorteile und is preiswert zu haben

Viele Grüße aus Bärlin :D


Danke! Glaube man kann nicht viel falsch machen, wenn man für ~1.500 Euro ein Bike unter 50.000 km kauft... aber ich habe (noch) keine Erfahrungen... auch das Thema Händler/Privatverkäufer habe ich noch nicht zu 100% entschieden... mein Schwiegervater ist seit 40 Jahren Harley-Fahrer und hat natürlich so seine Meinung zu all diesen Themen. Ich bin mal gespannt ;-)

Benutzeravatar
der_ausreiter
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 8. Sep 2016, 11:27

Re: Der Ausreiter meldet sich vom Dienst ab ^^

Beitragvon der_ausreiter » 27. Nov 2016, 11:52

Ich muss euch etwas beichten...
... ich gehe fremd. :twisted:

Zuerst einmal: Das hier ist ein wirklich ganz tolles Forum! Wieviel Know-How und Erfahrungen hier bereitwillig, ausführlich und dabei kurzfristig geteilt wird finde ich absolute Spitze.

Da ich aber jetzt doch keine Suzi geholt habe sondern eine Kawa, muss ich leider 'Tschö' sagen, werde aber weiterhin reinschauen und Reise- und Equipment-Posts anzusehen.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit euren Maschinen, weiterhin allzeit gute Fahrt und vielleicht sieht man sich auf Veranstaltungen/Messen, Treffen etc.

Ausreiter aus.

139

Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 305
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal

Re: Der Ausreiter meldet sich zum Dienst

Beitragvon takoda » 27. Nov 2016, 13:25

Auch ein schönes Teil... viel Spaß damit! :)
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...

Benutzeravatar
der_ausreiter
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 8. Sep 2016, 11:27

Re: Der Ausreiter meldet sich zum Dienst

Beitragvon der_ausreiter » 27. Nov 2016, 21:15

Danke! Hoffen wir, der Winter wird nicht zu lang... :mrgreen:

Benutzeravatar
Maad
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1129
Registriert: 19. Nov 2003, 21:06
Wohnort: Oberhausen

Re: Der Ausreiter meldet sich zum Dienst

Beitragvon Maad » 29. Nov 2016, 03:50

Dafür gibt es ja den "sonstige Maschinen" Bereich hier. So kannst du uns auch deine Erfahrungen zukommen lassen.
Ist es eine Kle500 geworden?

LG
Marek

Benutzeravatar
der_ausreiter
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 8. Sep 2016, 11:27

Re: Der Ausreiter meldet sich zum Dienst

Beitragvon der_ausreiter » 29. Nov 2016, 17:34

Hi Marek,

stimmt... guter Punkt! Es ist eine 2007er Versys 650 (LE 650A) und es war Liebe auf den ersten Blick. War/ist zwar hart, mein ursprüngliches Budget zu verdoppeln, ich denke aber es lohnt sich....
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
140


Zurück zu „Vorstellung - Das bin ich ...“