soziusrastenhalter links

Kaufen, Verkaufen & Suchen von Zubehör
(Beiträge werden nach 1 Jahr automatisch gelöscht)
Benutzeravatar
wbdz14
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2430
Registriert: 11. Apr 2007, 20:57
Wohnort: Kitzingen

soziusrastenhalter links

Beitragvon wbdz14 » 18. Apr 2017, 15:22

wie der titel schon sagt, suche den alu-soziusrastenhalter links. durch die ständigen vibrationen ist das loch für die rastenbefestigung nicht mehr rund, sondern inzwischen sanduhrförmig und die raste steht nicht mehr im 90 grad winkel, sondern auf 110-120 grad. neuteil würde den zeitwert meiner suzi übersteigen, aber vielleicht hat ja ein umbauer noch was übrig.
viewtopic.php?f=1&t=5195 Suzi Whongs Geschichte
Bild Tracy´s Geschichte

John.R
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 23. Jul 2016, 14:01

Re: soziusrastenhalter links

Beitragvon John.R » 18. Apr 2017, 22:10

hallo wbdz14,

habe zwar keinen Soziusrastenhalter für Dich, aber hätte doch mal eine frage zu einem älteren Beitrag von Dir.

Hab gestern Abend mal etwas länger im Forum gelesen, da hab ich einen Beitrag von Dir (von 2014?) gesehen indem Du von
einem Windschutz Aufsatz mit Winkelverstellung geschrieben hast.

Nun meine Frage: hattest Du Ihn auf der Serienscheibe, oder auf einer höheren Tourenscheibe, oder beides?
Hat es was gebracht? bin ca 1,76m und habe mit der Serienscheibe Probleme genau auf Visierhöhe.

Habe auch schon mal eine Freewind mit Tourenscheibe gefahren, war nicht wirklich besser, fing nur bei etwas höhere Geschwindigkeit an!

Wollte schon eine 2 te Scheibe auf Verkleidungshöhe kürzen...
auch wenn das hier nicht unbedingt hingehört, vielen dank.

lg John

Benutzeravatar
Knüppi
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 283
Registriert: 27. Okt 2013, 20:07
Wohnort: Gera
Kontaktdaten:

Re: soziusrastenhalter links

Beitragvon Knüppi » 19. Apr 2017, 06:58

Hattest Du nicht meine zwei als Ersatz bekommen? Viele Grüße aus dem leicht verschneiten Thüringen.
Mein XF650 Scrambler - Umbaublog >
http://www.Karasche.wordpress.com

Benutzeravatar
wbdz14
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2430
Registriert: 11. Apr 2007, 20:57
Wohnort: Kitzingen

Re: soziusrastenhalter links

Beitragvon wbdz14 » 19. Apr 2017, 07:52

nö, das war der krümmerschutz.
viewtopic.php?f=1&t=5195 Suzi Whongs Geschichte
Bild Tracy´s Geschichte

Benutzeravatar
Knüppi
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 283
Registriert: 27. Okt 2013, 20:07
Wohnort: Gera
Kontaktdaten:

Re: soziusrastenhalter links

Beitragvon Knüppi » 19. Apr 2017, 08:28

Ah alles klar, dann gingen die an ein anderes Forenmitglied. Ist eventuell noch genug "Fleisch" da um ein größeres Loch zu bohren und eine gedrehte Buchse einzusetzen?
Mein XF650 Scrambler - Umbaublog >
http://www.Karasche.wordpress.com

Benutzeravatar
wbdz14
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2430
Registriert: 11. Apr 2007, 20:57
Wohnort: Kitzingen

Re: soziusrastenhalter links

Beitragvon wbdz14 » 19. Apr 2017, 10:04

das war meine nächste überlegung, wenn ich nichts finde.
viewtopic.php?f=1&t=5195 Suzi Whongs Geschichte
Bild Tracy´s Geschichte

Benutzeravatar
Johannes
Profi
Profi
Beiträge: 76
Registriert: 5. Mär 2016, 14:54
Wohnort: Brachbach

Re: soziusrastenhalter links

Beitragvon Johannes » 19. Apr 2017, 10:42

Hallo Winfried,

bei ebay-kleinanzeigen.de sind zwei Schlachfahrzeuge inseriert. Vielleicht findest du da Ersatz ?
Viele Grüße aus dem Siegerland

Johannes


Zurück zu „suche & biete“